10.06.2006

Förderverein Burg Grünsberg e.V. Gründung des Fördervereins Burg Grünsberg


Am 10.6.2006, genau 775 Jahre nach der ersten bekannten urkundlichen Erwähnung, wurde mit einem feierlichen Glockenläuten durch alle Gründungsmitglieder der neue Förderverein Burg Grünsberg aus der Taufe gehoben. Gegründet zum Zwecke der Unterstützung der Stromer’schen Kulturgut-, Denkmal- und NaturStiftung soll er dazu beitragen, mit Geld, Rat und Tat das europaweit bedeutende Denkmal Burg Grünsberg mit seinem Inventar und Umgriff wie Barockscheune und Himmelgarten, die Sophienquelle, die Teufelskirche, Wald und Schwarzach zu alter Blüte zu bringen.
Der Verein hat bei seiner Gründung bereits 20 Mitglieder und hofft auf regen Zulauf.
weitere Informationen

Logo Förderverein

⇑ nach oben