All events are fund-raisers for the preservation of Grünsberg Castle!
Event calendar for download here.
Detailed route plan to Grünsberg Castle for download here.

Samstag, 14. April 2018, 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Vorhof der Burg
Bitte hier anmelden und angeben, ob Vegetarier oder "Fleischfresser"

Nürnberger Tannensäer - Peter Stromers Nachfahren ziehen wieder durch die Wälder
Waldpflanztag für Jung und Alt

Im Rahmen des "Peter-Stromer Jahres 650 Jahre Nadelwaldsaat" wollen wir wieder Baumsämlinge aus dem Stromer-Wald an Stellen umpflanzen, wo Stürme und Borkenkäfer Löcher in den Wald gerissen haben. Geeignet von 3 bis 83.
Bitte, Spaten, Hacken und Schaufeln mitbringen und Drecklklamotten anziehen!

Zum Abschluß gibt es ein freies Mittagessen

Samstag, 14. April 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Bibliothek/ Kapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Rezension hier

Klavier-Recital 1

Franz Schubert (1797-1828) :
Vier Impromtus op. posth. 142 (D 935)
komponiert 1827
1. Allegro moderato, f-moll
2. Allegretto, As-Dur
3. Andante und Variationen, B-Dur
4. Allegro scherzando, f-moll


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847):
Variations sérieuses op. 54, d-moll
komponiert 1842

Pause

Franz Liszt (1811-1886) :
Liebestraum Nr. 3 As-Dur
Poco Allegro, con affetto
komponiert 1850

Venezia e Napoli
komponiert 1861
1. Gondoliera: Quasi Allegretto
2. Canzone: Lento doloroso
3. Tarantella: Presto

Études d’exécution transcendante Nr. 10 f-moll (Appassionata)
komponiert 1852
Allegro agitato molto

Lisa Maria Schachtschneider, Klavier
hier

Sonntag, 22. April 2018, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Burgkapelle
Achtung: Beginn 16:00 Uhr!

Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Rezension hier

ADAFINA
Klezmer, Tango, Barock
hier
Almut Schwab, Akkordeon, Hackbrett, Flöten
Jan Köhler, Marimbaphon, Percussion
Sebastián Salinas, Cello

Samstag, 28. April 2018, 19:30 Uhr
Burgkapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Rezension hier

Kurt-Weill-Liederabend, ein Briefwechsel
Ulrike Klakow, Sopran
hier

Dr. Thomas Beikircher, Klavier
hier

Sonntag, 6. Mai 2018, 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Vorhof der Burg
Eintritt frei,
Dauer ~3 Stunden, bitte festes Schuhwerk anziehen!

Mit der Zukunft wachsen! 650 Jahre aktiver europäischer Waldbau, angestoßen durch Peter Stromers Waldsaat
Kurzvortrag und Waldspaziergang durch den Stromer-Wald im Rahmen des Jubiläumsjahres 650 Jahre Entdeckung der Nadelwaldsaat durch Peter Stromer
Vortrag und Führung: Förster Burkhard Reuter

Sonntag, 6. Mai 2018, 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Burghof
Beginn jeweils um 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr,
Dauer circa eine Stunde
Eintritt 7 €,
ermäßigt (Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte): 5 €
Kinder bis zum Schulalter und Flüchtlinge: 3 €

Burgführungen
durch die Repräsentationsräume des Palas

Aus Brandschutzgründen dürfen die Gruppen nicht mehr als 20 Personen umfassen, wobei auch kleine Kinder als "Vollpersonen" zählen!
Deswegen Anmeldung unter

Anmeldung erforderlich hier.

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Burghof
Eintritt frei,
Einzelaktionen sind z.T. kostenpflichtig, dafür Karten am Burgtor (solange Vorrat reicht)

Das Fest findet bei jedem Wetter statt.

8. Sommerfest der Burg Grünsberg
mit Speis und Trank, Livemusik und Kunstgalerie, Rahmenprogramm und Kinderspielen, Burgführungen und Vorträgen u.v.m.

Hier gibt es das Programm
und den Anreise- und Park-Plan.

Alle Einnahmen und Spenden gehen ohne jeglichen Abzug an die Burg dank unserer ehrenamtlichen Helfer und Darsteller!

Anfahrt und Parken: ÖPNV bis Altdorf (dann mit dem Fahrrad oder Wanderweg Grüne 4),
Auto: Falls Sie in den Wohngebieten
rechts und links der Grünsberger Straße oberhalb der Burg am Straßenrand parken wollen, denken Sie bitte daran, die Anlieger nicht zu behindern.
Parken ist auch möglich auf dem der Stiftung gehörenden Sophienquellwanderparkplatz

Samstag, 30. Juni 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Burgkapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Rezension hier

Klavier-Recital 2
"Von der Klassik zur Romantik"


Joseph Haydn (1732-1809)

Variationen f-moll Hob. XVII:6

Edvard Grieg (1843-1907)

Aus Holbergs Zeit - Suite im alten Stil op.40

Präludium (Allegro vivace)
Sarabande (Andante)
Gavotte (Allegretto)
Air (Andante religioso)
Rigaudon (Allegro con brio)

Pause

Frédéric Chopin (1810 - 1849)

Mazurka h-moll, Op. 33 Nr. 4
Nocturne c-moll, Op. 48 Nr. 1
Valse f-moll, Op. 70 Nr. 2
Nocturne f-moll, Op. 55 Nr. 1
Nocturne e-moll, Op. 72 Nr. 1
Valse e-moll, Op. Posth.

Vadim Chaimovich, Klavier
hier

Sonntag, 1. Juli 2018
Burghof
Beginn jeweils um 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr,
Dauer circa eine Stunde
Eintritt 7 €,
ermäßigt (Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte): 5 €
Kinder bis zum Schulalter und Flüchtlinge: 3 €

Führungen
durch die Repräsentationsräume des Palas

Aus Brandschutzgründen dürfen die Gruppen nicht mehr als 20 Personen umfassen, wobei auch kleine Kinder als "Vollpersonen" zählen!
Deswegen Anmeldung unter

Anmeldung erforderlich hier.

Samstag, 7. Juli 2018, 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
Burghof
Eintritt 9 €, ermäßigt 6 €

Rezension hier

Klassiker der Rockmusik
der 60er, 70er, 80er und 90er Jahre
(Cream, The Who, The Doors, The Yardbirds,
Deep Purple, Jimi Hendrix, Manfred Mann, Procol Harum u.a.)
mit Lazy Friends & Family:

M. Zühlke (bass),
T. Lutz (guitar),
H. Müller (drums, vocals),
G. Piller (guitar, vocals),
S. Papoutsidis (percussion, keys, vocals),
K. Papoutsidis (keys, organ, vocals),
J.Schmidt (vocals, guitar)
hier

Freitag, 20. Juli 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Burgkapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Achtung, Freitags-Termin!

blues und boogie woogie
Klassiker des Blues und Boogie-Woogies sowie eigene Kompositionen
mit Deutschlands „schwärzestem“
Boogie-Pianisten
Thomas Scheytt, Piano Solo
hier

Samstag, 21. Juli 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Burgkapelle
Eintritt 20 €, ermäßigt 17 €

Klavier-Recital 3
Mozart-Rachmaninoff


W.A.Mozart Konzert Nr. 12 KV 414
Allegro
Andante
Rondeau

S.Rachmaninoff Konzert Nr. 2 Op. 18
Moderato
Adagio sostenuto
Allegro scherzando

Thomas Richard Stoettner Klavier und das

GrünsbergStreichQuintett mit

Mariko Umae, 1. Violine
Hyunbee Kimm, 2. Violine
Mehmet Ali Yücel, Viola
Jakob Janeschitz- Kriegl, Violincello
Talia Schwarzwald, Kontrabaß

Sonntag, 22. Juli 2018, 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
Burghof
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Das Konzert findet bei jedem Wetter im Burghof statt!

Carlos Dalelane-Band
Funk, Afro und Jazz

Carlos Dalelane, Mozambique, Gesang, Bass
Philipp Wagner,Deutschland, Keyboard
Mauro Pandolfino,Italien, Gitarre
Victor Wolf, Deutschland, Saxophon
Aine Fujioka, Japan, Schlagzeug


hier

Freitag, 3. August 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Burghof
bei Regen in der Burgkapelle

Achtung, Freitagtermi!

Karten im Vorverkauf im Kulturrathaus Altdorf: 10 €
an der Abendkasse: 12 €

Voice & Strings
Steffi Denk, voice
Hans "Yankee" Meiers, strings

hier

eine Veranstaltunge des Kulturkreises Altdorf

Samstag, 4. August 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Bibliothek/ Kapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Klavier-Recital 4
Soireé francaise
Bach, Französische Suite Nr. 2
Allemande - Courante - Sarabande - Air - Menuet - Gigue

Mozart, Sonate F-Dur KV 332
Allegro - Adagio - Allegro assai

***

Ravel, Gaspard de la nuit
Ondine - Le Gibet - Scarbo

Debussy, Claire de lune
Andreas König, Klavier und Hammerflügel
hier

Sonntag, 5. August 2018, 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Burghof
Beginn jeweils um 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr,
Dauer circa eine Stunde
Eintritt 7 €,
ermäßigt (Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte): 5 €
Kinder bis zum Schulalter und Flüchtlinge: 3 €

Burgführungen
durch die Repräsentationsräume des Palas

Aus Brandschutzgründen dürfen die Gruppen nicht mehr als 20 Personen umfassen, wobei auch kleine Kinder als "Vollpersonen" zählen!
Deswegen Anmeldung unter

Anmeldung erforderlich hier.

Sonntag, 9. September 2018, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Burghof
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Treffpunkt: Burghof
Dauer Burgführung im Palas: 20 Minuten
Teilnehmerbeschränkung: max. 20 Personen pro Führung!

Tag des offenen Denkmals
Führungen durch die frisch restaurierten Räume des Palas und durch die Burgkapelle
sowie Widderführungen (auf Wunsch)

Anmeldung empfohlen unter:
schloss-gruensberg@stromerstiftung.de
oder Telefon: 09131/36092

Abholung der Eintrittskarten spätestens
15 min. vor Führungsbeginn im Burghof.

Nicht reservierte Eintrittskarten
werden ab 9.30 Uhr im Burghof vergeben.


Anfahrt ÖPNV bis Altdorf (dann mit dem Fahrrad oder Wanderweg Grüne 4)

Auto: Falls Sie in den Wohngebieten
rechts und links der Grünsberger Straße oberhalb der Burg am Straßenrand parken wollen, denken Sie bitte daran, die Anlieger nicht zu behindern.
Parken ist auch möglich auf dem der Stiftung gehörenden Sophienquellwanderparkplatz und nach dem Ortsausgang Richtung Burgthann auf der Wiese bei der Fischzucht

Sonntag, 30. September 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Bibliothek/ Kapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Achtung, Sonntagstermin!

Die ungleichen Schwestern
Konzertarien von Wolfgang Amadeus Mozart
Katrin Küsswetter, Koloratursopran
hier

Helmut Lammel, Klavier, Hammerflügel
hier

Sonntag, 7. Oktober 2018, 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Burghof
Beginn jeweils um 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr,
Dauer circa eine Stunde
Eintritt 7 €,
ermäßigt (Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte): 5 €
Kinder bis zum Schulalter und Flüchtlinge: 3 €

Burgführungen
durch die Repräsentationsräume des Palas

Aus Brandschutzgründen dürfen die Gruppen nicht mehr als 20 Personen umfassen, wobei auch kleine Kinder als "Vollpersonen" zählen!
Deswegen Anmeldung unter

Anmeldung erforderlich hier.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Bibliothek/ Kapelle
Eintritt 17 €, ermäßigt 14 €

Fremdes und Eigenes
Trio VioRino
Programm wird noch bekanntgegeben
Felicitas Gätzschmann, Klarinette
hier
Christopher Scholz, Bratsche
hier
Wolfgang Eckert, Klavier
hier


⇑ back to top